Geschichten, von Leuten, die niemand hört: Organische Kosmetik unter Beschuss

 

„Schon wieder eine Absage! Eine Gruppe von 50 Frauen hat gerade angekündigt, dass sie nicht erscheinen werden. Es ist bereits die dritte Absage in diesem Monat und uns ist klar, dass es nicht die Letzte sein wird. Ich brauche sicher niemandem zu erklären, welch enormen finanziellen Schaden dies für uns bedeutet.“
So schrieb Esther Lachman in ihrem Facebook Post am 29. Mai.

Esther Lachman ist die Eignerin und Managerin einer außergewöhnlichen Boutique-Kosmetik-Firma namens Arugot. Seit 15 Jahren stellen sie 100 % natürliche Kosmetik her, die darüber hinaus zu 95 % aus organischen Zutaten besteht. Diese bauen sie und ihr Mann Itay selber an.

Weiterlesen Geschichten, von Leuten, die niemand hört: Organische Kosmetik unter Beschuss

51… und kein bisschen Weise?

Ein halbes Jahrhundert habe ich schon hinter mir. Ich bin am Ende meines 51. Lebensjahres und fange an zu grübeln: Wie ist das eigentlich mit dem Altwerden?

Klare Anzeichen einer alten Frau sind nicht abzuleugnen. Mit der Mode kann ich nicht mehr mithalten, und ehrlich gesagt ist es mir auch ziemlich egal, ob dass, was ich trage diesen oder letzten Jahres Trend entspricht oder sogar schon länger zurück liegt. Mit den modernen Musikrichtungen komme ich schon gar nicht mehr mit.

Weiterlesen 51… und kein bisschen Weise?