Mitten in Tel Aviv 2

Mitten in Tel Aviv, lediglich 200 Meter von dem Seerosenteich, dessen Bild ich vor kurzem hier gepostet hatte, dort begann der Ramadan für Israel mit 4 Ermordeten und mindestens 17 Verletzten.

Zwei in Anzüge gekleidete, junge Männer saßen im Restaurant der bekannten israelischen Pralinen- und Schokolade-Edelmarke Max Brenner, schlürften ihre heiße Schokolade oder schlemmerten ihren Schokoladen-Fudge, bevor sie aufstanden und mit selbstgebastelten Schusswaffen von einem Gast zum nächsten gingen und sie rücklings abknallten. Sie ballerten bis ihnen die Munition ausging, schmissen die Waffen zur Seite und rannten. Hinter sich ließen sie Leichen, Verletzte und Hysterie, Angst und Schreien, Blut und Entsetzen, Schock und Chaos. Ihren ersten Fastentag, haben die beiden Anhänger der Religion des Friedens mit feiner Schokolade und mehrfachem Mord beendet.

In Gaza werden heute mehr Süßigkeiten verteilt, zur Feier der Toten und des Terrors. Und mir kommt das Kotzen!

Advertisements

8 Gedanken zu “Mitten in Tel Aviv 2

  1. So lange die SPIRALE der GEWALT, – von wem und wo auch immer -,
    unter politischer SPANNUNG gehalten wird,
    so lange wird der TERROR, – wo auch immer -, für die MENSCHHEIT
    k e i n ENDE haben …
    ____
    [ (C) PachT 2016 / Entwurf für Polit. Tagebuch ]

    Gefällt mir

    1. Sorry, ich sehe da keine Spirale. Ich sehe sich selbst erhaltenden Terror. Ich höre den Hass und die Lügen, die die Palestinänsische Führung (und andere) verbreitet. Es macht mich sauer und frustriert.
      Fundamentalistische Muslime brauchen keine Gegngewalt um Gewalt auszuüben. Schauen Sie doch mal wie gewalttätig die untereinender sind. Das ist keine Spirale, das ist Gewalt im Namen von Gewalt.

      Gefällt 3 Personen

    1. Mein Buero ist einen kurzen Fussmarsch entfernt. Eine Kollegin war im Sarona Markt, als es passierte. Aber man weiss nie, wann und wo sie das naechste Mal zuschlagen. Es aendert fuer uns nichts. Es ist nur unglaublich tragisch.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s