Israelischer Durchbruch in der Krebsforschung (Video)

faehrtensuche

Ein neuer israelischer Durchbruch in der Krebstherapie könnte die Überlebenschancen von Krebspatienten dramatisch steigern:

Israelische Wissenschaftler haben einen intelligenten Sensor entwickelt, der Krebszellen ausleuchtet, so dass die Chirurgen sie identifizieren und entfernen können. Der hochempfindliche Sensor, der bisher auf der Welt einmalig ist, identifiziert und markiert Krebszellen während der Operation, ohne dabei umliegendes Gewebe zu schädigen. Der Sensor, der erfolgreich bei Brustkrebs und Melanomen (Hautkrebs) getestet wurde, hat bei den Getesteten eine Überlebensrate von 80% gezeigt. Es wird erwartet, dass der intelligente Sensor die Ergebnisse von Operationen zur Entfernung bösartiger Tumore signifikant verbessern und die Überlebenschancen von Patienten mit lebensbedrohlichen Krankheiten erhöhen wird.

Diese medizinische Entwicklung aus Israel wird dabei helfen, viele Leben zu retten.

Ursprünglichen Post anzeigen

Werbeanzeigen

Krankenhaus

Wenn eine Krankenschwester durch den Flur im Krankenhaus rennt, dann ist das nie ein gutes Zeichen. Wenn kurz darauf ein Arzt spontan die Abteilung mit den Worten „ich muss schnell zur Notaufnahme“ verlässt, dann kann man sich schon vorstellen, was passiert ist.

Weiterlesen Krankenhaus